Tierkommunikation Intensivausbildung Teil 1


In dieser Intensivausbildung sind Kurs 1+2 an einem Wochenende zusammengefasst. Du erhältst einen Einstieg in die Tierkommunikation. Du lernst wie die Tierkommunikation funktioniert und welche Varianten es gibt. Danach startest Du selber erste Versuche und kommunizierst mit den Tieren. Am zweiten Tag wird vertieft und Du lernst noch mehr, welche Hilfen Dir zur Verfügung stehen und wie Du die TK noch besser in Deinen Alltag integrieren kannst.
Als Gruppenkrafttier begleitet uns das Schwein.

 

Folgende Themen werden behandelt:

Tag 1

  • Tierkommunikation / Medialität
  • Einstiegsmeditation
  • einfache Übungen zur Aktivierung der eigenen Medialität
  • Verhaltenscodex gegenüber den Tieren
  • erste Fragen an das Tier
  • Krafttiere


Tag 2

  • Tierkommunikation / Medialität
  • Einstiegsmeditation
  • Übungen zur Aktivierung der eigenen Medialität
  • Krafttiere
  • Tierreisen
  • Persönlicher Kraftplatz
  • Tierkollektiv
  • weitere Fragen an das Tier
  • üben an praktischen Beispielen aus Ihrem Alltag mit Ihren Tieren

 

Es sind grundsätzlich keine Vorkenntnisse nötig. Wer sich aber vorbereiten möchte, dem empfehle ich folgende Lektüre: "Tierisch gute Gespräche" von Amelia Kinkade.

 

Datum: Samstag 28. April bis Sonntag, 29. April 2018
Kursort: Gewerbehaus Grüneta, Grüneckstrasse 55, 8555 Müllheim
Kursdauer:     
jeweils 10.15 - 12.00 / 13.00 - ca. 16.00 Uhr
Kosten: Fr. 340.-
Satus:

provisorisch (9 Plätze frei)

 

Du erhältst von mir Unterlagen zu den behandelten Themen. Ich empfehle Dir Schreibzeug und einen Block mitzunehmen. In der Mittagspause werden wir gemeinsam ins Restaurant gehen oder Du kannst auch etwas mitnehmen und draussen zu Dir nehmen. Im Kurs 1 sind wir im Kursraum. Nimm bitte Fotos Deiner eigenen Tiere mit, damit wir mit ihnen im Kurs arbeiten können. Auch Hunde sind herzlich willkommen nach vorheriger Absprache mit mir.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Anmeldung

Falls Du von weiter her kommst, empfehle ich Dir gerne lokale Unterkünfte. Im Kursgebäude gibt es sogar ein BnB.

How to choose the best web hosting company and put your business to the next level.
© 2006 bis 2017 - Webseite erstellt durch Paul Bischofberger - AGB